Die Geschichte unseres Tennisclubs

Der Tennissport in Zwickau kann auf eine lange Tradition zurückblicken. In einer Zeitung von 1927 wird „der Übergang des Tennisspiels vom Gesellschaftsspiel zum Sport“ erstmals in gedrucktem Wort gewürdigt. Schematisch lässt sich die Zwickauer Tennisentwicklung wie folgt darstellen:

Ursprungs-Vereine: Blaugold Zwickau Blauweiß Zwickau
1928 Schwarzweiß Zwickau
1947 Grubenlampe Zwickau
1954 Wismut Crossen
1958 Motor Zwickau
1968 Sachsenring Zwickau
1990 1. TC Zwickau

Unsere sportlichen Erfolge:

  • langjährige Zugehörigkeit der 1. Damen- und 1. Herren-Mannschaft zur DDR-Oberliga und DDR-Liga
  • Jugend-Mannschaftsmeister 1961
  • Jugend-Einzelmeisterschaft 1962: 2. Platz durch Bernd Kühn
  • vielfache Bezirksmeister-Titel der Jugend
  • vielfache DDR-Meister-Titel durch Änne Lindner-Kissal
  • vielfache Bezirksmeister-Titel durch Christel Karthe, Bernd Kühn und Ulrich Richter

Unsere Entwicklung in Bildern: